FANDOM


Banchan ist die Großmutter von Toshio, Kazuo und Mituo. Sie vermisst Mituo sehr nachdem er Yamagata verlässt und mit Nanako in Tokio lebt. Sie arbeitet im Haushalt. Kazuo nennt sie auch Mutter. Banchan kommt aus dem Yamagata-Dialekt und bedeutet Großmutter.

Als Taekos Abreise bevorsteht, scheint sie Taeko schon vermissen zu wollen. Denn sie hat Taeko gerne. Nachdem Taeko ihr erzählt, dass sie sehr gerne auf dem Land lebt und bei ihre Familie wohlfühlt, fragt sie ihr, ob sie Toshio heiraten will. Daraufhin rennt Taeko weinend raus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki