FANDOM


Universum Anime legt den Film Der Junge und das Biest ab 19.07.2016 in die Regale. Der Film eschien bereits vor einem Jahr in Japan und spielte an den Kinokassen 5,4 US$ ein. So erlangte der Film den 2. Platz im „Box Office“ 2015.

Im Film muss der 9-jährige Ren mit seinem schweren Schicksal zurechtkommen. Seine Eltern sind geschieden und er lebt bei seiner Mutter. Jedoch stirbt seine Mutter, weshalb er sich allein durchs Leben schlagen muss. Doch das Beastkönig erbarmt sich seiner ...

Regie führte Mamoru Hosoda, einem ehemaligen Mitarbeiter von Studio Ghibli. Der Film selbst wurde von „Studio Chizu“ produziert. Das Lizenzrecht hat sich „Universum Anime“ gesichert. Geplant ist, dass der Film auf DVD, Blu-Ray und Video-on-Demand veröffentlicht wird.

Der Film ist animations-, story- und synchrontechnisch sehr qualitativ. Dies zeigt sich auch in den Preisen, woran man erkennt, dass sie Sammler als Zielgruppe haben. DVD kostet 19,99 Euro und die Blu-Ray 24,99 Euro. Beide Medien ohne Bonusmaterial. Die limitierte Blu-Ray-Auflage kostet 34,99 euro und hat satte Extras: 2 Stunden Bonusmaterial, mehrere Booklets und Postkarten.

Wer ein schönen und anspruchsvollen Film sucht, kann mit diesem Film kein Fehlgriff haben.

Quelle: Universum Anime auf Facebook (dt.), abgerufen 19.04.2016

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki