FANDOM


Eins der schönsten Momente des Films Das Schloss im Himmel von Hayao Miyazaki, dem Mitgründer Studio Ghiblis, ist die letzte Szene: Die Stadt Laputa schwebt im Himmel. Nun ich werde euch zeigenn wie man dies auf zwei Arten nachbauen kann. Natürlich wird die Miniatur schweben ^^

Laputa-nudelmonster

Fangen wir mit der ganz einfachen kostengünstigen Variante an. Ihr benötigt Ramennudeln, die ihr nach der Packung kocht. Stellt einen Sekt- oder Weinglas bereit. Ihr könnt die Nudeln anbraten, damit sie braun werden oder mit Maggi-Gewürzmischung ablöschen (Nein, es ist keine Schleichwerbung für Maggi). Möglich ist auch die Nudeln statt im Wasser, in Wein zu kochen. Dann braucht ihr sie weder anzubraten noch abzulöschen.

Legt die Nudeln dann ins Glas, sodass sie raushängen, wie das rechte Bild zeigt. Nun steckt ihr einen Broccoli oben rein. Ein bisschen reindrücken und der Broccoli sitzt. Und fertig ist das Gericht. Ob die Laputaner sowas gegessen haben?

Nun zu einem anderen Trick, das viel mehr euer Besucher beeindrucken wird. Es nennt sich „Air Bonsai“. Hier schwebt die Miniaturpflanze (Bonsai) über den Boden. Es handelt hier um eine echte Pflanze, die pflegeintensiv ist. Herzstück ist die Spule, die wie ein Magnet wirkt und den Pflanzenkern, „Little Star“ genannt. Ihr könnt einen eigene Bonsaipflanze auf den „Little Star“ pflanzen. Hier ein Bild, damit ihr eine Vorstellung habt; ja die Pflanze schwebt wirklich:

Air-bonsai

Ihr könnt dieses Projekt auf Kickstarter unterstützen. Eine schwebende Bonsai ist echt was neues und einfach superschön anzusehen ^^ Ihr könnt einen Broccoli-Bonsai pflanzen, damit der Laputa-Flair aufkommt.

Falls euch dieser Artikel gefallen hat, schreibt unten in die Kommentare. Welche Pflanze würdet ihr als Bonsai pflanzen? Habt ihr schon das Rezept aus dem ersten Abschnitt probiert?

Quellen:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki