Fandom

Ghibli Wiki

Faulgott

1.070Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Teilen
Der Faulgott ist ein Gast im Aburaya. Er ist ziemlich unbeliebt, und das auch zurecht, denn schon von weitem kann man seinen unangenehmen Gestank riechen.

HandlungBearbeiten

Als sich ein vermeintlicher Faulgott dem Badehaus nähert, geraten alle in Panik und meinem zu diesem, das Badehaus habe an jenem Tag geschlossen. Er lässt sich jedoch nicht davon abhalten in dem Badehaus ein Bad zu nehmen. Chihiro ist es, welche sein Bad einlässt und durch ihre Aufmerksamkeit entdeckt, dass sich mehr hinter seinem verschmutzten Äußeren verbirgt als zunächst erwartet.

Als Chihiro mit Unterstützung der anderen Arbeiter an einem Hebel zieht, der sich in seinem schlammigen Körper befindet, löst sich daraus ein Fahrrad sowie eine Menge weiterer Müll. Gesäubert von dem Unrat, welchen wohl Menschen einst in den Fluss geworfen haben müssen, wird die wahre Gestalt erkennbar: der Flussgott. Der Flussgott spricht durch sein maskenhaftes Gesicht und überreicht Chihiro einen Kräuter-Kloß für ihre Eltern, damit diese wieder zu Menschen werden können.Anschließend fliegt er durch die Lüfte davon, zwischen dem ganzen Müll am Boden einige Goldkörner hinterlassend.

WesenBearbeiten

Faulgötter kommen in schlammbedeckten Flüssen oder Sümpfen vor[1]. Ihr Gestank ist selbst aus großer Entfernung nicht zu ertragen. Auch Lebensmittel, wie zum Beispiel Reis, verderben in Sekunden. Hierzu muss er nicht einmal den Reis berühren.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wikipedia (jp.), Spirited Away, abgerufen 30.07.2015
The-red-turtle.jpg
Die rote Schildkröte“ ab 16.03.17 im Kino.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki