Fandom

Ghibli Wiki

Hin

1.082Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Der Hund Hin, auch Heen genannt, ist Sulimans unzuverlässiger Spion. Seine Beine sind die eines Vogels, wenn man genauer hinsieht.

PersönlichkeitBearbeiten

Hin ist ungewöhnlich intelligent für einen normalen Hund. So kann er mit Suliman per Zauberkugel Kontakt aufnehmen. Jedoch kann er nicht sprechen. Durch Keuchen, Hüpfen und das Kratzen an einer Tür macht er auf sich aufmerksam. Laut Harada Daijiro, der japanische Synchronsprecher des Hunds, ist das Keuchen einem Asthma nachempfunden.

Obwohl er mit seinen großen Ohren fliegen kann, lässt er sich gerne von Sophie tragen. Später freundet er sich mit Markl an, worauf Hauro ihn in seine Hausgemeinschaft aufnimmt. Im Film übernimmt er die Rolle Sophie zu führen. So begleitet er sie zum Palast in Kingsbury und er macht auf das Leuchten von Hauros Ring aufmerksam.

HandlungBearbeiten

Von Suliman beauftragt, führt er Sophie zum Palast in der Hauptstadt Kingsbury. Sophie glaubt, dass der Hund der getarnte Hauro sei. Im Schloss angekommen, führt er Sophie von der Hexe aus dem Niemandsland weg zum Fahrstuhl, wo Sophie von Sulimans Diener empfangen wird. Als Sophie im Gewächshaus ankommt und sich Platz genommen hat, sieht sie Hin an Sulimans Seite. Nun erfährt Sophie, dass Hin Sulimans Untertan ist.

Als Sophie und Hauro fliehen, flattert er mit seinen großen Ohren auf den Schoß der Hexe. Auf einem Kayak kommt er in Hauros Schloss an, wo er in Hauros Hausgemeinschaft aufgenommen wird. Schnell freundet er sich mit Markl an. Er hilft Sophie dabei den Kayak aus dem Maul des Schlosses zu ziehen.

Gegen Ende des Films kniet weinend Sophie auf dem Boden. Sie ist frustriert darüber, dass sie Hauro nicht mehr retten kann. Doch Hin gibt ihr neue Hoffnung, indem er sie auf das Leuchten des Rings aufmerksam macht. Auch begleitet er sie daraufhin durch die getrennte Haustür des Schlosses.

Am Ende des Films kontaktiert er Suliman, um ihr den verschollenen Prinzen des Feindes zu zeigen. Daraufhin leitet Suliman Nachrichten in die Wege, um den Krieg zu beenden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki