FANDOM


Yamada-mange-bsp

Manga-Ausschnitt (21.Juli 1997, Asashi-Zeitung)

Houhokekyo tonari no Yamada-kun ist ein Gag-Manga von Hisaichi Ishii. Es wurde 1991 von Asahi Shimbun in Japan veröffentlicht. Der Manga heißt wie der gleichnamige Film. Doch als Nonoko Yamada bei den Lesern an Beliebtheit gewinnt, fokusierte die Geschichte mehr um ihr und der Manga heißt ab 1997 Nono-Chan. Im Manga handelt um das tägliche Leben der Familie Yamada.

Studio Ghibli verfilmte den Manga in Juli 1999. Von 2001 bis 2002 wurde sogar eine TV-Serie auf TV Asahi ausgestrahlt. Die Serie hat 61 Folgen und von Touei Animation produziert.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.