FANDOM


Der König von Enlad ist nur zu Beginn des Films Die Chroniken von Erdsee zu sehen. Denn er wird von seinem Sohn Arren ermordet. Im Film ist Enlad sein Königsgeschlecht.

Er ist ein fürsorglicher König, weshalb das Volk ihn akzeptiert. Als durch die Störung der Balance die Missernten und Epidemien die Hälfte seines Königreichs in eine Misslage versetzen, zögert er nicht, einen Rat einzuberufen, an dem viele Männer und der Hofmagier Ruto teilnehmen.

Doch durch die viele Arbeit vernachlässigt er seinen Sohn Arren. So muss Arren mit all seinen Problemen, speziell der Störung der Balance, die ihn befällt, allein auskommen und tötet seinen Vater im Wahn. Danach schnappt sich Arren sofort dessen Schwert.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).