FANDOM


Ts

Kanta gibt sein Regenschirm

Totoro-kanta-malen

Kanta benutzt sein Heft nicht nur zum Üben des Schreibens.

Kanta ist ein Junge, der in Kusakabes Nachbarschaft wohnt. Mit seinen Eltern und seiner Großmutter wohnt er in einem großen Haus.

Hey, euer Haus ist ein Geisterhaus, ein Geisterhaus.

— Kanta zu Satsuki

Kanta liebt Flugzeuge. Daher besitzt er ein persönliches selbstgebasteltes Spielzeugflugzeug und er trägt ein Flugkapitäns-Hut. Mit Satsuki und Michiko besuchet er diesselbe Klasse, wo sie von Satsukis Lehrerin unterrichtet werden.

Im Unterricht malt er in sein Heft, wo er das Schreiben von kanji übt. Auf dem oberen rand hat er Bilder aus dem Manga von Shigeru Sugiura gemalt[1].

PersönlichkeitBearbeiten

Man sieht Kanta zum ersten Mal als Tatsuo durch Matsugou zum neuen Haim fährt. Er fragt ihn nach seinem Vater. Ohne Diskussion zeigt er ihn. Hier zeigt sich, dass Kanta hilfsbereit ist. Auch später scheut er nicht davor der Familie Kusakabe Reiskuchen zu bringen, die seine Mutter gekocht hat.

Jedoch verhält er sich gegenüber Satsuki zurückhaltend. Er weicht sogar zurück, als Satsuki sich ihm nähert. Nachdem Satsuki den Reiskuchen angenommen hat, rennt er los und ruft ihr zu, dass sie in einem Geisterhaus wohnt. Das zeigt, dass er Mädchen nur ärgern will.

Eines Tages in der Schule schaut er zu Satsuki rüber. Worauf die Lehrerin ihm ein Buch auch den Kopf abstellt. Am selben Tag regnet es. Kanta gibt Satsuki seinen Regenschirm und rennt dann nach Hause.

Zu Hause ist seine Mutter sauer, weil er seinen Regenschirm angeblich verloren hat. Es ist ihm peinlich zu sagen, dass er einem Mädchen geholfen hat. Als Satsuki ihm den Regenschirm zurückgeben will, versteckt er sich.

In der japansiche Version wird er von Satsuki Kanta-san genannt. Später nennt sie ihn Kanta-chan, was ihre enge freundschaftliche Beziehung widerspiegelt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Art of My Neighbor Totoro (eng.), Seite 94
Totoro-2
Darum sind Ghiblifilme faszinierend.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.