FANDOM


Kaya

Kaya mit ihren Freundinnen

KayaAshitaka

Kaya gibt Ashitaka ihren Dolch

Kaya gehört dem Emishi-Stamm an und ist in Ashitaka verliebt. Für sie ist Kameradschaft sehr wichtig. Mutig verteidigt sie die anderen sogar im Angesicht des Todes.

Angriff auf den StammBearbeiten

Zu Anfang des Filmes sind sie und ihre zwei Freundinnen die Ersten, die von einem Dämon (Nago) angegriffen werden. Eines der Mädchen fälltl hin und Kaya versucht es mit ihrem Kurzschwert vor dem Dämon zu schützen. Ashitaka lockt den Dämon weg und rettet ihr somit das Leben.

Beziehung zu AshitakaBearbeiten

Obwohl sie Ashitaka mit älterer Bruder (jp anisama) anspricht, ist es sehr unpassend. Denn sie ist weder mit ihm blutsverwandt noch seine Schwester. Der Begriff Bruder ist dem Sinne von Glaubensbruder zu verstehen, weil sie im gleichen Dorf wohnen.

Als Ashitaka das Dorf verlässt, schleicht sie in der Nacht zu ihm. Es ist nach dem Emishi-Brauch verboten, sich von einen Ausgestoßenen zu verabschieden. Sie gibt ihm den Dolch Gyoku no Kodachi als Andenken mit. Den Dolch darf sie eigentlich erst an ihrer Hochzeit weggeben.

NameBearbeiten

Der Name Kaya stammt von Kusa no Kaya - einem bekannten Talisman in Japan. Er ist scharf wie ein Messer.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.