FANDOM


Der Manga Kokurikozaka kara (dt. Der Mohnblumenberg) ist die Vorlage zum Film Der Mohnblumenberg von Studio Ghibli. Hayao Miyazaki schrieb das Drehbuch und er nahm viele Änderungen vor. Sein Sohn Gorou Miyazaki führte die Regie. Autorin ist Tetsurou Sayama und Zeichnerin ist Chizuru Takahashi.

1980 erschien der Shoujo-Manga in 2 Bände bei Kodansha. Bevor der gleichnamige Film in den japanischen Kinos startet, wurde er ab 10.07.2010 als einbändige Neuauflage von Kadokawa Group veröffentlicht. 2011 wurde er nochmals neuaufgelegt, um für den Film zu werben. Bisher ist er nicht in englische Sprache erschienen. Im Internet gibt's zwar die Übersetzung, aber sie ist nicht offiziell.

UnterschiedeBearbeiten

Der Manga spielte im Jahr 1980, im gleichen Zeit in der Entstehung dieses Mangas. Die Handlung des Animefilms spielte jedoch 20 Jahre davor. Auch stellte der Film Yuuichirou Sawamura und sein Umkommen mehr in den Vordergrund.

Ein weiterer markanter Unterschied ist Shun Kazama, der im Manga lange Haare hat. Shun protestiert am Schulteich, nicht für den Erhalt des Clubhauses, sondern gegen Schuluniformen. Hier parodiert der Manga den Schuluniform-Protest, dass im Jahr 1970 began.

Man sieht, dass der Film ein viel ernsteren Ton anschlägt als der Manga und sich mehr auf die Beziehung der Charaktere konzentriert.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.