FANDOM


Die Familie Mutou lebt getrennt, weil die Eltern sich geschieden haben. Der Vater wohnt mit seiner Freundin in Tokio, während der Rest der Familie in Kouchi wohnt.

Ghibli-flüstern-alte-wohnung

Das Haus des Vaters.

Rikako Mutou erwähnt, dass ihre Großeltern in Tokio früher Landwirtschaft betrieben haben und ihnen daher ein großes Gebiet gehöre. Jedoch mussten auf ihren Grundstücken Häuser gebaut werden, wie auch das Haus des Vaters. Dieses ist mehrere Stockwerke hoch und hat sogar einen Fahrstuhl.

Es ist nicht bekannt, ob die Mutter in einem eigenen Haus lebt. Yutaka Matsuno erwähnt nur, dass Rikako alleine lebt, obwohl ihre Mutter und Rikakos jüngerer Bruder in Kouchi wohnen. Die Mutter selbst führt eineb Großhandel an Obst und Gemüse. Die Familie Mutou ist wohlhabend.

Da Frau Morisaki mit ihren Nachbarn gut befreundet ist und Taku Morisaki die gleiche Schule wie Rikako besucht, stehen die Familien in Kontakt.

Im Film wurden die Mutter und der jüngere Bruder erwähnt, aber nicht gezeigt. Bekannte Familienmitglieder sind:

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.