Fandom

Ghibli Wiki

Papiervogel

1.056Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Shikigami2.png

Shikigamis greifen Haku als Schwarm an

Papiervögel kommen bei der Hexe Zeniba, der älteren Zwillingsschwester von Yubaba, zum Einsatz. Sie dienen der Spionage und dem Angriff. Im Film wird nicht erwähnt, ob die Papiervögel durch Magie erschaffen wurden oder Bewohner des Zauberlandes sind.

FähigkeitenBearbeiten

Sie können fliegen und sich an Menschen oder Gegenstände heften. Sie können so schnell wie der weiße Drache Ryuu fliegen. Zeniba kann sich durch die Papiervögel selbst projezieren und so einen Zauber bewirken, ohne selbst persönlich vor Ort anwesend zu sein. Aufgrund ihrer vielen Fähigkeiten werden sie für verschiedene Zwecke eingesetzt.

Neben ihren Fähigkeiten und den großen möglichen Einsatzgebieten sind sie robust. Selbst wenn einer der Flügel zerknittert ist, können sie fliegen. Wenn ihr Papierkörper jedoch halbiert wird, sind sie kraftlos und werden zu leblosem Papier.

VerwendungBearbeiten

Die typischen Aufgaben der Shikigamis:

  • Überbringen von Nachrichten
  • Angreifen (Zeniba nutzt sie als Schwarm, um Haku anzugreifen)
  • Spionieren
  • Verfolgen

ShintouismusBearbeiten

Im Shintouismus sind Shikigamis unsichtbare Geister. Sie können sich sichtbar machen wie die Baumgeister. Hierzu zeigen sie sich als kleine Tiere oder Vögel. Der Mensch kann sie sichtbar machen, indem er sie in Papierfiguren bannt. Die dazugehörige Zeremonie ist aufwendig. Sie sind mit ihrem Beschwörer spirituell verbunden. Dadurch können Zenibas Shikigamis Zauber wirken. Die Zauberkraft der Shikigamis hängt von ihrem Beschwörer ab.

Auch können Shikigamis für ihren Beschwörer gefährlich werden. Sie können ihre Kräfte verbessern und so den Beschwörer an Macht überbieten. Dadurch gewinnen sie auch ein eigenes Bewusstsein. Die Folge ist Rache: Sie töten ihren eigenen Beschwörer[1][2][3].

TriviaBearbeiten

In der Serie "Pakt der Yokai" (jp. 夏目友人帳, Natsume Yuujinchou) ist Natori Shuuichi bekannt dafür, dass er oft Papiervögel verwendet. Er setzt sie im Exorzismus ein.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Norman Havens, Nobutaka Inoue: An Encyclopedia of Shintō (Shintō Jiten): Kami (= Volume 1 of: An Encyclopedia of Shintō.). Institute for Japanese Culture and Classics Kokugakuin University, Tokio 2006, ISBN 4-905853-08-7, page 84–90.
  2. G. Rodney Avant: A Mythological Reference. AuthorHouse, Bloomington 2005, ISBN 1-4184-9278-7, page 356.
  3. Patrick Drazen: A Gathering of Spirits: Japan's Ghost Story Tradition: from Folklore and Kabuki to Anime and Manga. iUniverse, New York 2011, ISBN 1-4620-2942-6, page 224.
The-red-turtle.jpg
Die rote Schildkröte“ ab 16.03.17 im Kino.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki