FANDOM


Pia ist das grünhaarige Mädchen, die Oliver sein ersten Zauberstab gab. Sie kommt nur in PS3-Version vor.

Treffen mit OliverBearbeiten

Oliver trifft sie zum ersten Mal als er in der Nacht mit Philip zum Ufer geht. Oliver und Philip wollen den neuen Wagen testen. Pia warnt ihm vor Gefahren, aber konkretisiert das Problem nicht. Im weiteren Verlauf des Spiels taucht sie auf, um Oliver in unlösbaren Situationen zu helfen. So gab sie ihm seinen ersten Zauberstab. Auch konnte sie ihm, vor dem Kampf gegen Shadar ermuntern. Sie erinnert ihm daran, was er auf seiner Reise an Gutes getan hat und dass seine Mutter Ally ihm diese Aufgabe anvertraut hat.

Pia kann nur von Oliver gesehen werden, weil Oliver von reinem Herzen ist. Gegen Ende des Spiels zeigt sie sich den Anderen, indem Oliver ihre Kraft weckte. Ihr Wesen und Identität blieb über das ganze Spiel ungeklärt; bis sie auf die weiße Königin trifft: Sie ist die gespaltete Seele der Königin Kassiopeia, nachdem sie den Zauber Manna wirkte. Sie ist die gute Seite der Königin. Mehr über sie im Partnerwiki unter Pia.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.