FANDOM


Die Quallen sieht man oft im Film Ponyo - Das große Abenteuer am Meer von Hayao Miyazaki aus dem Hause Studio Ghibli. Keine Qualle gleicht dem anderen, weil sie einzeln gezeichnet wurden[1].

Man sieht die ersten Quallen im Film, als Fujimoto sein Gemisch ins Wasser gießt. Hier schleicht Ponyo heimlich aus dem U-Boot. Dann frisst sie eine kleine Qualle. Als sie sich weit von ihrem Vater Fujimoto entfernt hat, legt sie sich auf eine Qualle, um sich tragen zu lassen. Sie nimmt sich eine kleinere Qualle zu sich, um sich einzudecken.

Gegen Ende des Films nutzt Guranmanmare eine Riesenqualle, um eine Luftblase unter Wasser zu sichern. Denn die älteren Frauen des Altenheims sind Menschen und benötigen Luft. Guranmanmare unterhält sich mit Lisa unter eine leuchtende Qualle.

EinzelnachweisBearbeiten

  1. www.onlineghibli.com/tavern/

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki