FANDOM


Raschid ist ein Weiser und lebt mit seiner Tochter Esther in Al-Kuhweid, wo er Babanen verkauft.

Treffen mit OliverBearbeiten

Als Oliver und Tröpfchen ihn am Babanenstand in Al-Kuhweid antreffen, ist er sehr deprimiert, obwohl ihm mental an nichts fehlt …

Emblem-importantSpoilertext ein-/ausblenden
Achtung dies ist ein Spoiler!

Denn er gibt sich die Schuld, dass das Herz seiner liebsten Tochter Esther geraubt wurde. Er hatte gegen Shadar gekämpft und verloren. Als Erinnerung an seine Niederlage, stahl Shadar Esthers Herz. Raschid verlor den Mut und die Motivation je wieder gegen Shadar anzutreten. Daher verweigert er Oliver seine Hilfe. Als Oliver in seine Welt reist und seinen Seelenverwandten Rusty Wagner von seinem Albtrtaum befreit, ist Esther wieder geheilt. Denn dadurch konnte Rustys Tochter Myrtle, die mit Esther seelenverwandte ist, aus dem Haus gehen. Als Dank führt Raschid unsere Helden zum Großmagier Salomon.

FamilieBearbeiten

Raschid hat im Gegensatz zu Esther eine dunkle Hautfarbe. Raschid ist tatsächlich der leibliche Vater von Esther. Aus der NDS-Version des Spiels erfahren wir durch Rusty, dass Raschids Haut früher weiß war. Im Laufe seines Lebens färbte seine Haut sich dunkel als Anpassung an die Wüste. Obwohl Rusty mit Bettsy verheiratet ist, sieht man seine Frau im Spiel nicht.

Für ihn ist seine Tochter wichtiger als sein Leben. Er weigert jede mögliche Komplikation, um seine Tochter nicht zu gefährden. Seine Frau sieht man im Spiel nicht. Mehr über ihn im Partnerwiki unter Raschid.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.