FANDOM


Shirou Nishi ist der Großvater von Seiji Amasawa und Kouji Amasawa. Er ist der Vater ihrer Mutter. Er repariert Antiquitäten, die er in sein Antiquitätenladen Chikyuuya stellt. Er ist geduldig und lebt in den Tag hinein. In Manga hat er in Deutschland gearbeitet und nicht studiert. Im Film kommen seine Freunde Toshio und Naohisa vor.

Er und der BaronBearbeiten

Als er in Deutschland studierte, stießt er auf die Statue Humbert von Gikkingen in einem Laden. Er kaufte zwar den Baron, aber nicht dessen geliebte Louise, die mit dem Baron ein Paar bildet. Denn sie ist in der Reparatur. So kehrte Shirou nach Japan zurück. Als er nach Deutschland gehen will, um die Verlobte des Barons nach der Reparatur ab zu holen, verhindert der 2.Weltkrieg seine Reise. Als er endlich nach Deutschland kam, fand er sie nicht mehr. Für ihn symbolisiert der Baron die verloren gegangene Liebe.

SynchronisationBearbeiten

  • Deutsch: Erich Ludwig
  • Englisch: Harold Gould
  • Japanisch: Keiju Kobayashi
  • Koreanisch: Gwang Jang
  • Spanisch: Eduardo Moreno
  • Spanisch (Lateinamerika): Mario Hernández
Totoro-2
Darum sind Ghiblifilme faszinierend.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.