FANDOM


Sidonie von Krosigk wurde am 21. Oktober 1989 in München geboren. Sie ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Bei Chihiros Reise ins Zauberland wirkte sie als Synchronsprecherin von Chihiro mit.

Meisterin der Synchronisation Bearbeiten

Als sie die Rolle Chihiro sprach, war sie 13 1/2 Jahre alt.

Auf der DVD-Bonusmaterial zu Chihirofilm gibt sie einen guten Einblick in die Synchronisation des Films. So sagt sie, dass sie vor den Aufnahmen den Film gesehen und das dazugehörige Buch gelesen hat. Auch erwähnt sie die Hilfsbereitschaft der Mitarbeiterin Daniela und des Regieführers, die ihr nochmal alles erklärt haben.

Im Bonusmaterial ist auch ein Ausschnitt aus den Aufnamhen enthalten. Hier sieht man, wie Sidonie sich bewegt und Mimik und Gestik beim Sprechen mit einbringt. Dadurch bringt sie mehr Emotionen in ihre Stimme. In der Szene, wo Chihiro zum ersten Mal auf Bou trifft, wird sie von ihm festgehalten. Hier hat Sidonie sogar ihre Arme festgehalten, um sich besser in Chihiro hineinversetzen zu können.

Lieblingsszenen Bearbeiten

Im Interview erwähnt sie zwei Szenen des Films, die ihre Favoriten sind:

  1. Chihiro trifft auf Bou, der später von Zeniba in eine dicke Maus verwandelt wird.
  2. Chihiro fliegt mit Haku zurück. Sie fliegen von Sumpfboden zum Badehaus. In dieser Szene sagt Chihiro den wahren Namen von Haku.

Interessanteste Charaktere Bearbeiten

Im Interview sagt sie, dass Haku ein interessanter Charakter sei. Zu Filmbeginn ist er Chihiros einziger Freund. Doch er ist Yubabas Handlanger und treibt böse Dinge. Was ihn interessant macht, ist, dass er weder gut noch böse ist.

Auch Ohngesicht wird erwähnt. Es ist nicht klar, ob er gut noch böse ist - Ein Mittelding? Sidonie erwähnt Lin und Kamaji ebenfalls.

Weblinks Bearbeiten

Sidonies Traum (dt.), Zeit.de, abgerufen 04.11.2004

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.