FANDOM


Tadashi Yamao ist ein Nebencharakter aus dem Film Flüstern des Meeres von Tomomi Mochizuki aus Studio Ghibli.

Er geht auf die Kouchi Outemae High School, wo er gemeinsam mit Taku Morisaki und Rikako Mutou in derselben Klasse sitzt. Oft ist er in der Nähe von Taku, Yutaka Matsuno oder Yamamoto zu sehen. Er nimmt gerne an Gesprächen teil, wenn über Rikako getuschelt wird. So fragt er beispelsweise Taku, ob er in sie verliebt sei. Taku entgegnet ihm, dass sie traurig zu sein scheint. Daraufhin widerspricht er Taku, indem er sagt, dass sie "die 12. beste Schülerin" der Schule sei - Wie kann man da traurig sein?!

Auf dem Klassentreffen nach dem Schulabschluss ist er anwesend. Jedoch kann er kaum vernünftig reden, weil er zuviel getrunken hat. Viele glauben, dass Tadashi in Rikako verknallt ist. Doch nun stellt er die Sache richtig: Er ist in Yumi Kohama verliebt. Als Yumi zum Treffen kommt, kann er es ihr nicht sagen, weil er zuviel getrunken hat und daher nicht mehr richtig aufstehen kann. Er will seine Liebe Yumi gestehen, nachdem Yamamoto seine Liebe Nishimura offenbart hat.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.