FANDOM


Kaze-attack.jpg

Angriff von Torumekia

Tal der Winde ist ein Stadtstaat, das 500 Einwohner umfasst. Sie leben hauptsächlich von der Landwirtschaft.

LageBearbeiten

Der Stadtstaat wurde von König Jihl gegründet als er mit seinem Volk vor den Sporen fliehen musste. Er hat das Tal der Winde ausgewählt, weil dessen Lage den Vorteil hat, dass der Wind des Sees das Tal vor giftigen Sporen von dem  Meer der Fäulnis schützt. Der Wind wird auch zum Antrieb der Windmühlen genutzt und pumpt das Wasser ins Tal.

Beziehung zu TorumekiaBearbeiten

Einst waren Torumekia und das Tal im Königreich "Hephthalite" (jp. エフタル, efutaru) vereint. Doch durch den dritten Machtkampf vor 300 Jahren, wurde das Land in kleinere Länder aufgeteilt. Auch das Großteil der Bevölkerung sind durch die giftigen Sporen umgekommen. Aus den zersplitterten Ländern treten Torumekia, das viele kleine Länder eroberte, und das Tal der Winde hervor. Diese Ära nennt man auch die Nausicaä-Ära. Die Menschen von Torumekia sehen sich als wahre Nachfolger der Hephthaliten an, obwohl die Menschen im Tal der Winde ebenfalls die Nachfolger der Zivilation sind. Torumekia konnte sich vorallem durch militärische Macht, ihre Herrschaft und Eroberungen sichern.

Das Tal der Winde ist ein Vassalstaat von Torumekia. Es muss Tribute an Torumekia zahlen und erhält dafür militärischen Schutz. Wenn Torumekia in den Krieg zieht, sind die Tal-Einwohner gezwungen teilzunehmen.

Obwohl dem Tal der Schutz der Torumekianer zusteht, werden sie von deren Truppen angegriffen, weil sich dort ein Kriegstitan befindet. Ihre Armee wird durch den Angriff sehr geschwächt.

Bekannte EinwohnerBearbeiten

  • Gikuri: Er ist ein Soldat und lebt im Schloss
  • Gol: Er ist ein Soldat und lebt im Schloss
  • Jihl: König des Königreichs
  • Mito: Hauptfeldwebel, Kampfpilot und lebt im Schloss
  • Muzu: ist ein Soldat und lebt im Schloss
  • Nausicaä: Prinzessin des Königreichs
  • Niga: Er ist ein Soldat und lebt im Schloss
  • Obaba: Sie ist eine Prophetin und lebt im Schloss
  • Tepa: Er kommt nur im Manga vor. Er ist ein Mehvepilot und Nausicaäs Vertreter, wenn sie das Königreich verlässt
  • Yupa
Miyazaki-insulted.jpg
Hayao Miyazaki kehrt
zurück ... weiterlesen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki