FANDOM


Ponyo-boatr

Fujimoto bei seiner Arbeit.

U-lair

Das Boot an der Anlage.

Das U-Boot ist ein Boot mit 4 Antriebsflossen. Das Boot kann sowohl auf dem Wasser als auch unter dem Wasser schwimmen. Der Innenraum ist mit Luftblasen gefüllt. Am Kopf des Schiffes ist eine große Luftblase angebracht. In der Blase verrichtet Fujimoto seine Arbeit und sie dient als Verbindungsglied mit der Unterwasser-Anlage.

Fujimoto nutzt dieses Boot, um sich im Wasser fortzubewegen, weil er selbst nicht schwimmen kann. Auch fährt er mit dem Boot zu seiner Arebitsstelle, wo er das Wasser reinigt. Zwischen den zahlreichen Flaschen halten sich Ponyo und ihre Geschwister auf.

Im Film Ponyo - Das große Abenteuer am Meer sieht man selten Fujimoto ohne seinem Boot. Er verlässt nur das Schiff, um die Unterwasser-Anlage zu betreten oder an der Oberfläche nach seiner Tochter Ponyo zu suchen. Wenn er die Oberfläche betritt dann versprüht er Wasser auf seinem Weg.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.