FANDOM


Chihiro-zug

Der Wasserzug

Chihiro-im-zug

Im Zug

Der Wasserzug ist das einzige Fahrzeug im Zauberland. Er kann sowohl auf dem Wasser fahren, als auf dem Land. Er verbindet die Inseln im Zauberland miteinander. Jedoch fährt er nur noch in eine Richtung. Laut Kamaji ist er in beide Richtungen gefahren. Vom Balkon der Aburaya-Schlafsäale aus kann man den Zug vorbeifahren sehen.

Die Schienen liegen unter Wasser, weshalb es so scheint als fahre der Zug auf dem Wasser. Steigt man in den Zug ein, werden die Fahrscheine von einem Schaffner kontrolliert. Die Fahrscheine haben eine Gültigkeit von über 40 Jahren (bzw. hat Kamaji seine Fahrscheine 40 Jahre lang aufgehoben, ohne dass sie ihre Gültigkeit verloren).

Chihiro fährt mit dem Zug zu Zeniba im Sumpfboden. Sie wird begleitet von Ohngesicht, Bou und Yu. Der Zug fährt nach Nakamichi, was Mittelweg bedeutet. Es ist jedoch ein Ort und keine Bezeichnung[1]. Die nächste Haltestelle, die der Zug anfährt ist Numahara.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Nausicaa.net (eng.), FAQ - What do the various Japanese characters seen in the film mean?
Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.