FANDOM


Yutaka Matsuno ist ein Nebencharakter aus dem Film Flüstern des Meeres von Tomomi Mochizuki aus Studio Ghibli.

Wie die Protagonisten Rikako Mutou und Taku Morisaki besucht er die Kouchi Outemae High School. Nach dem Schulabschluss studiert er in Kyōto, wo er auch seinen Führerschein macht.

Persönlichkeit Bearbeiten

Er ist Takus bester Freund, auch wenn sie nicht in derselben Klasse sind. Taku schätzt ihn für seinen Mut. Er berichtet Taku auch über wichtige Ereignisse in der Schule, vor allem, wenn es diesen betrifft. In Taku hat er großes Vertrauen, sodass er seine Sorgen mit ihm teilt. Beispielsweise fragt er ihn, warum Rikako während eines Schuljahres umgezogen ist. Auch ruft er seinen besten Freund in der Nacht an, weil er um Rikako besorgt ist. Hier zeigt sich, dass er ein großes Interesse an Rikako hat.

Als Klassensprecher ist er um das Wohl seiner Mitschüler besorgt. So bemüht er sich, dass Rikako sich in Kouchi heimisch fühlt. Er ist auch der einzige Junge, der sie anspricht und mit ihr ins Kino geht. Für Rikako ist er Feuer und Flamme, aber er hält seine Gefühle zurück, wodurch er für Rikako nur ein guter Freund wurde. Seine unterdrückte Liebe und Frust ist der Zündstoff, der seine Freundschaft mit Taku ins Wanken bringt.

Tonari.no.Totoro.600.502891
Darum sind Ghibli- filme faszinierend (=> Diskussion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.